Start Über uns Programm Jugendfeuerwehr Einsätze Förderverein Presse

112 Jahre Freiwillige Feuerwehr Plaidt

Sirenen heulten zum Auftakt - Neues Fahrzeug übergeben

112 lautet die in Europa einheitliche Notrufnummer der Feuerwehr. Passend dazu feierte die Plaidter Feuerwehr am Wochenende ihr 112-jähriges Bestehen. Der Förderverein der Feuerwehr hatte alle Bürger zum „Tag der offenen Tür“ eingeladen. 

Sirenen heulten am Samstagnachmittag. Mit einer großen Schauübung auf dem Betriebsgelände der Maschinenbau Durwen GmbH startete das Feuerwehrfest. Angenommen wurde ein Gefahrstoffunfall, der zur Folge hatte, dass in einem angrenzenden Bürogebäude ein Feuer entstand. Mehrere Personen mussten gerettet werden. Hierzu wurden Trupps, mit Atemschutzgeräten ausgestattet, ins Innere des Gebäudes geschickt. Aus den Obergeschossen wurden Menschen über die Drehleiter gerettet. Eine Person – in dem Fall jedoch eine Übungspuppe – sprang vor den Augen zahlreicher Zuschauer in das aufgeblasene Sprungpolster.

 

Weiterlesen ...

 

 

 

Moderne Funktionsjacken für die Plaidter Feuerwehr

Kreissparkasse Mayen und Steuerbüro Mürtz und Halbedel unterstützen die Floriansjünger

Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Plaidt übergab den aktiven Mitgliedern der Feuerwehr, den Alterskameraden und der Jugendfeuerwehr jetzt neue Funktionsjacken. Die Jacken wurden vom Förderverein finanziert, der dazu auch Spenden sammelte. Die Kreissparkasse Mayen beteiligte sich mit 1.500 Euro an der Beschaffung. Filialleiterin Manuela Klein war beim offiziellen Übergabetermin dabei. Das Steuerbüro Mürtz und Halbedel steuerte 1.000 Euro hinzu. Wehrführer Dirk Schwindenhammer dankte den beiden Unternehmen für die überaus großzügige Unterstützung. „Mit dem Geld war es möglich, den Eigenanteil für jeden Einzelnen zu reduzieren und den Kindern und Jugendlichen der Jugendfeuerwehr den Eigenanteil für die Jacken sogar ganz zu erlassen“, sagte Jürgen Kaiser, stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins.

Weiterlesen ...

 

 

 

Zur Nachwuchs-Kampagne des Landesfeuerwehrverbandes Rheinland-Pfalz.

Zur TV-Sendung defacto "Der Feuerwehr fehlt Nachwuchs".

 

Film ab für die Feuerwehren in Rheinland-Pfalz

Zum Imagefilm der Feuerwehr Rheinland-Pfalz

   

 

Die Feuerwehr Plaidt hat auch eine Seite auf facebook: www.facebook.com/feuerwehr.plaidt